Unsere Projekte und Jahreskonzerte


  • 01-bbbbc_jodel-meets-gospel_2018
  • 01_bbbbbc_feelinggood_17
  • 01_bestof_konzert
  • 01_blackandwhite_15
  • 02_songsofjoy_14
  • 03_flower_13
  • 04_higher-and-higher
  • 05_emotionpur_11
  • 06_singdance_09
  • 07_mundart_07
  • 08_xangpur_06
  • Flyer_jodel-meets-gospel_Front

2018

Ein aussergewöhnliches Jahr! Wir führten kein "eigenes" Konzert durch, sondern traten dreimal zusammen mit anderen Chören auf:

Anfangs Juni nahmen wir als Gastchor, zusammen mit 5 Chören aus dem Aegerital, an der 4. Aegeritaler Chorserenade teil. Auf der open-air Bühne im Birkenwäldli, Unterägeri, läuteten wir mit passenden Liedern den Sommer ein.

Mitte September fand  die "1. Zuger Chornacht" statt: 31 Chöre auf 9 Bühnen erfreuten das Publikum in der Zuger Altstadt. Unsere Auftritte unter dem Motto "vocal meteo" wurden mit viel Applaus bedacht.

Unter dem Titel "Jodel meets Gospel" präsentierten wir Ende Dezember zusammen mit dem Jodelklub Echo Baarburg ein Programm, welches die beiden Stilrichtungen zusammenbrachte. In der übervollen Kirche St. Martin in Baar genoss das Publikum  ein in jeder Hinsicht erfolgreiches Konzert. Das gemeinsam gesungene Schlusslied begleitete die Zuhörer mit vielen guten Emotionen in die Weihnachtstage.

 

Feeling Good 2017

In Affoltern, Unterägeri und Baar führten wir unser Publikum durch ein abwechslungsreiches Programm unter dem Motto «Feeling Good». Highlights waren beispielsweise «Fix You», «Africa» oder «Walking on Sunshine». Mit kleinen, aber passenden Choreoeinheiten, Soloparts und viel Gefühl ernteten wir vom Publikum am Schluss Standing Ovations. Leitung Patricia Samaniego, am Piano Georgij Modestov.

 

Best of 2016

Von Xang Puur über MundArt zu Flower Power und Gospel - an unserem Jubiläumskonzert gelangten die besten Lieder aus 15 Jahren Konzertleben, neu interpretiert, nochmals zur Aufführung. 90 Minuten Chorgenuss, bei welchem unser Gesang wiederum von professionellen Musikern untermalt wurde.

 

Black and White 2015

In den Kirchen von Cham, Affoltern und Steinhausen führten wir die Besucher durch 3 abwechslungsreiche Abende. Mit Liedern von „Put your Hand“ über „Shosholoza“ zu Michael Jackson's "Black or White" bis hin zu „Colors of Winter“ und „A Christmas Lullaby“ entstanden stimmungsvolle Konzerte unter der Chorleitung von Mirjam Lüthi, wiederum in Begleitung unseres Pianisten Georgij Modestov.


Songs of joy 2014

Gospel, Pop und Weihnachtslieder. Ein wunderschönes, energiegeladenes, besinnliches, stimmungsvolles Konzert unter der musikalischen Leitung von Mirjam Lüthi, einfühlsam begleitet von Georgij Modestov am Piano.

 

Flower Power 2013

Das Jahr 2013 stand für unseren Chor ganz unter dem Motto "Flower Power". Bereits zu Jahresbeginn breitete sich das Hippiefeeling aus. Musikalisch wie auch in Sachen Mode liessen wir uns ganz auf das Thema ein. Es entstand ein buntes Projektkonzert, zu welchem wir im Oktober in den Gemeindesaal Baar und im November in die Mehrzweckhalle Wygarten in Mettmenstetten luden. "Hey Jude", "The Boxer", "Mr. Tambourine Man" und viele andere bekannte Songs vermochten das zahlreich erschienene Publikum zu begeistern.

 

Higher & Higher 2012

Schwergewichtig standen Gospels wie "Come Holy Spirit" und "Swing Low, Sweet Chariot" im Programm. Aber auch R&B-Stücke wie "Higher and Higher", welches dem Programm den Namen gab und Afro-Songs wurden präsentiert. Mit  Ausschnitten aus den "Sacred Concerts" des Komponisten und Musikers Duke Ellington kam auch Jazz nicht zu kurz. Eine bunte Mischung also, welche all unsere Kompetenzen voll zur Geltung brachte und vom Publikum in den drei Aufführungen in Mettmenstetten, Baar und Steinhausen mit viel Applaus bedacht wurde. Leitung Peter Werlen, am Piano Georgij Modestov

 

emotion pur 2011

Mit einer breiten Palette von bekannten Liedern über Emotionen haben wir ein abwechslungsreiches Programm zusammen gestellt. Unter der fachkundigen Leitung von Peter Werlen, wurde der Chor bei den 2 Konzerten im November von hervorragenden Musikern und den Solisten Isa Wiss und Joe Kupper unterstützt.

 

Sing, Swing 'n' Dance 2009

Vier Konzerte lang liessen wir, unter dem Motto "Sing, Swing 'n' Dance" die farbenfrohe Zeit des Swings gesanglich aufleben, begleitet von einer Big Band und Tänzern. Im ersten Teil trugen wir Sänger/innen Kleider im Charleston-Stil, nach der Pause war Rock 'n' Roll angesagt: Petticoats und Jeans! Eine Augenweide!

 

Mund Art 2007

Im Jahr 2007 haben wir ein Mundart-Konzert durchgeführt. Bekannte Lieder aus der Schweiz haben das Publikum musikalisch erreicht. Das anspruchvolle Repertoire wurde vollumfänglich von Thomas Widmer neu arrangiert. Das aussergewöhnliche und einzigartige Arrangement bescherte uns sehr grossen Erfolg und mit rund 800 Personen einen zweimal ausverkauften Gemeindesaal Baar. Bekannte Mundartstücke in neuer Frische zu präsentieren traf exakt den Zeitgeist.

 

Xang Puur 2006

Das erste Jahreskonzert unter der Leitung von Thomi Widmer. Als Gast trat die Gruppe "a'pella four" mit uns auf. Das abwechlungsreiche Liederrepertoire umfasste Pop, Gospel und Jazz. Die zwei Konzerte fanden Ende August 2006 im Burgbachsaal in Zug statt, mit ca. 500 Besuchern.

 

 

 

 

 

 

Termine 2019

Sonntag 27.10.2019, 17 Uhr
Konzert Goin' to the Movies

Ref. Kirche, Affoltern

Sonntag 15.12.2019, 18.30 Uhr
Auftritt Lichterweg Baar

 

Termine 2020

24. & 25.10.2020
Jubiläumskonzerte
Gemeindesaal Steinhausen

Details folgen